Infolinia: (0) 801 70 20 16² Newsletter Wysyłka gratis od 150 zł Obsługa Klienta
RÖMER Fotelik rowerowy Jockey Comfort Lisa

RÖMER Fotelik rowerowy Jockey Comfort Lisa

  • Dostepny
  • Czas dostawy: 3-5 dni roboczych
  • Wysyłka gratis!

560,00 zł
cena z VAT


Opis produktu

Nr art.: A017094

RÖMER Fotelik rowerowy Jockey Comfort Lisa
RÖMER Fotelik rowerowy Jockey Comfort Lisa

Od dziesięcioleci firma Römer intensywnie pracuje nad zwiększeniem bezpieczeństwa małych pasażerów w ruchu drogowym. Obok fotelików samochodowych może pochwalić się również komfortowymi i bezpiecznymi fotelikami rowerowymi.

Szczegóły:
• możliwość montażu fotelika do rowerów nieposiadających bagażnika
• wygodny system pasów
• podnóżki z wielostopniową regulacją
• wbudowana osłona szprych
• zdejmowany pokrowiec, z możliwością prania
• regulowane oparcie (pozycja siedząca i wypczynkowa)
• 9-stopniowa regulacja zagłówka


Montaż
• w kierunku zgodnym z kierunkiem jazdy
• z tyłu do rury od siodełka


Odpowiedni dla:
• rowerów turystycznych i sportowych
• średnica kół 26" i 28"
• średnica rury 28 do 40 mm (wyłącznie okrągła)
• szerokość bagażnika do 150 mm

Gwarancja bezpieczeństwa - W razie wypadku gwarantujemy pomoc!

Nawet podczas kolizji przy niewielkiej prędkości może dojść do uszkodzenia fotelika. W przypadku zakupionego w naszym sklepie fotelika gwarantujemy Państwu bezpłatną wymianę produktu.

Sprawdź warunki

Dostawa przesyłek:

W związku z faktem, ze sklep internetowy posiada dwa magazyny, towar, w zależności od wielkości zamówienia, może dotrzeć w 2 paczkach. W przypadku, gdy kurier nie zastanie nikogo pod adresem odbiorcy (od poniedziałku do piątku do godz. 16:00) zostawi wiadomość, w której poinformuje o kolejnym terminie doręczenia przesyki lub ponowi próbę doręczenia paczki kolejnego dnia roboczego.

Britax Römer

Britax Römer - Rundum sicher

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Auto, schon seit 1872 sorgt die deutsche Marke Römer dafür, dass Kinder sicher am Ziel ankommen. Gemeinsam mit dem Partner Britax, welcher sich 1978 mit Römer zusammenschloss, revolutionieren sie die Welt der Kindersitze und Kinderwagen. Schon Babys fahren in der komfortablen Babyschale sicher und bequem mit und auch Kinder sind dank der Isofix-Verankerung stets geschützt. Die schnelle und leichte Installation der Kindersitze macht das Reisen so einfach wie noch nie. Dazu besticht die Marke mit intelligentem Design und hohen Sicherheitsstandards, die ständig weiterentwickelt werden.

Marktführer bei Reboarder-Sitzen

Die so genannten Reboarder-Sitze blicken gegen die Fahrtrichtung und bieten vor allem Kindern unter 4 Jahren mehr Sicherheit als Kindersitze, die in Fahrtrichtung montiert werden. Diese BRITAX RÖMER Kindersitze verhindern, dass der bei Kleinkindern verhältnismäßig schwere Kopf bei einem Frontalaufprall nach vorne geschleudert wird, während die Schultern vom Gurt zurückgehalten werden. Durch die zusätzliche Unterstützung von Nacken und Kopf, der immerhin 25% des Körpergewichts eines Kleinkindes ausmacht, können schwerwiegende Verletzungen an der Wirbelsäule verhindert werden.

 

ISOFIX

1999 folgte mit der patentrechtlich geschützten ISOFIX-Verankerung die nächste Innovation von BRITAX RÖMER. Dieses System erleichtert einerseits den Ein- und Abbau von Kindersitzen im Auto und verringert daher die Fehleranzahl bei der Installation von Kindersitzen. Durch die beidseitige Verankerung kann der BRITAX RÖMER Kindersitz weder kippen noch rotieren und erhöht so die Sicherheit des Kindes. ISOFIX gilt mittlerweile als Norm und wird in der Innenausstattung von Autos vorgesehen. Zu den jüngsten Entwicklungen in Sachen Kindersitze von BRITAX RÖMER zählt der Kindersitz TRIFIX, der mit ISOFIX+, einer Weiterentwicklung des traditionellen ISOFIX-Systems ausgerüstet ist. Dabei ist der Kindersitz nicht nur durch das bekannte ISOFIX-System, sondern auch durch einen zusätzlichen Haltegurt auf der Oberseite des Sitzes befestigt. Durch den so genannten V-Tether ist der Kindersitz noch besser vor Rotationen geschützt. Im Fall eines Unfalls löst sich der Gurt an kontrollierten Sollbruchstellen, um die Wirkung des Aufpralls zu minimieren.

SICT

Die BRITAX RÖMER Kindersitze sind außerdem alle mit SICT ausgestattet. Diese 2010 entwickelte „Side Impact Cushion Technology“ sorgt mit speziellen luftgefüllten Kissen an der Seite der Sitze, dass die Wucht eines seitlichen Aufpralls absorbiert wird und sich nicht in vollem Ausmaß auf den kleinen Insassen überträgt. Damit kann laut Statistik die Auswirkung von einem Viertel aller Unfälle abgeschwächt werden.

Römer Fahrradsitz

Auch der Fahrradsitz für die Kleinen steht den Autositzen in punkto Sicherheit um nichts nach. Großzügige Beinschützer verhindern, dass die Füße der Kinder zwischen die Speicher gelangen und die Befestigung des Römer Fahrradsitzes erfolgt schnell und leicht am hinteren Rahmenrohr des Fahrrades.
RÖMER Fotelik rowerowy Jockey Comfort Lisa
560,00 zł